Veranstaltungen

Kommen wir ins Gespräch

Bei einer leckeren Bratwurst möchte ich mit Ihnen ins Gespräch kommen. Wo drückt der Schuh? Was können wir in Rudow verbessern? Ich freue mich Sie kennenzulernen.

Vom grünen Tisch wird den Anwohnern eine Radverkehrsplanung vorgesetzt. Hauptstraßen wie Stubenrauchstraße, Alt-Rudow, Prierosser Straße, Köpenicker Straße sollen dem Radvorrangnetz angehören. Aber auch kleine Straßen wie der Ascherslebener Weg und der Geflügelsteig sollen 2-3 m breite Radstreifen bekommen. Parkplätze in drei- vierstelliger Höhe sollen wegfallen. Ich bin für ein durchdachtes Radverkehrsnetz, miteinander statt gegeneinander.